Ihre Notizen

***Seltene Gelegenheit-Kirche mit Pfarrhaus im Bieterverfahren***

56626 Andernach 56626 Andernach Zur Karte
Garage
730.000 € 
Kaufpreis
1.000 m²
Fläche (ca.)
8
Zimmer
3.100 m²
Grundstücksfl. (ca.)
730.000 € 
Kaufpreis
1.000 m²
Fläche (ca.)
8
Zimmer
3.100 m²
Grundstücksfl. (ca.)
Ihre Kontaktanfrage wird gesendet.

Anbieter kontaktieren

Ihre Nachricht an Frau Simone Gross
Meine Adresse angeben

Preise & Kosten

Kaufpreis
730.000 €

3,57 vom Verkaufspreis (inkl. MwSt.)

Online-ID: 2PABG4J
Referenznummer: SOkat1903s

Baujahr: 1954


Energieausweis für diesen Gebäudetyp nicht notwendig

Die ehemalige, inzwischen entweihte Pfarrkirche „St.Albert“ mit Glockenturm,angrenzendem Pfarrhaus sowie 6 Garagen und schönem Garten soll im Bieterverfahren verkauft werden.Die Kirche steht auf Fundamenten des ehemaligen Augustinerinnen- Kloster St. Thomas (1127-1787).Die Kirche mit seiner charakteristischen Fassadengestaltung in Naturstein und seiner gradlinigen, schnörkellosen Innengestaltung mit den beeindruckenden Fenstern, bietet ca. 800 m² im Erdgeschoss und ca. 500 m² Nutzfläche im Untergeschoss (Krypta). Das an die Kirche angebaute Pfarrhaus wurde 1954 wie die Kirche in Massivbauweise errichtet und verfügt auf 3 Etagen über ca. 185 m² zzgl.reichlich Kellerflächen. Pfarrhaus und Garten liegen südorientiert,hell und sonnig.In diesem Bereich des Anwesens ist eine größere Neubebauung vorstellbar, die mit dem denkmalgeschützten Kirchenschiff korrespondiert.

Das Anwesen soll insgesamt im Bieterverfahren veräußert werden.Der angegebene Preis ist der Mindestpreis.Die Eigentümerzustimmung bleibt vorbehalten. Da neben dem Preis für die Verkäufer das bestmögliche Konzept zur Nachnutzung der Gebäude von entscheidender Bedeutung ist,wird von einem ernsthaften Kaufinteressenten mit seinem Angebot auch eine kurze Konzeptbeschreibung gewünscht.

Das Gesamtanwesen befindet sich in guter,zentraler Lage der mittelrheinischen Stadt Andernach in unmittelbarer Nachbarschaft des Schulzentrums mit 2 Gymnasien,2 Realschulen und einem Kindergarten.Der Fußweg zum Bahnhof mit Intercityanschluss sowie zum Geschäftszentrum beträgt nur wenige Minuten.Die die Kernstadt tangierende Schnellstraße B9 bietet hervorragende Anbindung an die Autobahnen A61 und A48. Die lebens- und liebenswerte Stadt Andernach mit seinen touristischen Attraktionen wie die „Essbare Stadt“ und dem größten Kaltwassergysir der Welt, erstklassigen Gastronomieangeboten,schönen alten und neuen Wohnvierteln lädt Gäste und Bewohner zum Bleiben ein .Eine gute Infrastruktur,ein lebendiges Vereinsleben,funktionierende Nachbarschaften,Krankenhäuser,umfassende ärztliche Versorgung, und ein umfangreiches Kultur- und Sportangebot wird von jungen Familien als auch von Senioren geschätzt.

Anbieter dieser Immobilie

Servicebereich

Dieses Angebot an Immowelt melden

Das Immobilienangebot...

(Die Eingabe ist auf 5000 Zeichen begrenzt.)

Sichern Sie sich jetzt einen
Besichtigungstermin.